Jede my-seggy Tour wird für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das ist unser Anspruch.

Seen –Tour Paderborn

Tourstart:   Parkplatz zu den Fischteichen

                      Dubelohstraße 92
                       33102 Paderborn

 

Tourdauer: ca. 3 - 3,5  Std.

                    incl. Einweisung und abhängig von der Teilnehmerzahl

 

Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen  bis 10 Personen

 

Preis: je Teilnehmer  55,-  €

Preise incl. 19 % MwSt.

Buchungsanfrage

Tourbeschreibung:


Nach einer ausführlichen Einweisung auf dem Segway machen wir uns auf dem Weg  in Richtung Mastbruch, wo wir nun an den Talleseen vorbei schweben und weiter zum Waldsee, einem sehr idyllischen See, der von herrlichen Wäldern umgeben ist, fahren. Hier gleiten wir auf den Segways durch den Wald zum nächsten See, dem Habichtssee. Dieser Baggersee ist mittlerweile derart „renaturiert“, dass es aussieht, als gäbe es ihn schon ewig. Liebevoll bewirtschaftet wird er vom Sportanglerverein Schloß Neuhaus.

Nun haben wir Sennelager erreicht und schweben mit den Segways  zum Thune See, der im Vergleich zu den anderen Seen der Kleinste ist.  Wir gleiten am Boker Kanal entlang in Richtung Lippesee. Der Boker-Heide-Kanal ist ein bedeutendes westfälisches Kulturdenkmal und hat mit seinen Schleusenanlagen und den langen begleitenden Baumreihen landschaftsprägende Bedeutung.

Unser Zwischenziel der Lippesee ist erreicht.

Der Abgrabungssee hat sich mittlerweile mit einer Größe von rund 90 ha zu  einem überregionalen Freizeitsee entwickelt. Rund um den Lippesee ist in den letzten Jahrzehnten eine Freizeitlandschaft entstanden, die auf einem gut ausgebauten Netz von Rad- und Wanderwegen von den zahlreichen Besuchern erkundet werden kann. Entlang des 7 Kilometer langen Rundweges laden immer wieder Aussichtsplätze mit Blick auf den See ein.

Nach einem kurzen Zwischenstopp  zur Kaffeepause im „Gut Lippesee“ schweben wir mit unseren Segways dem Rundparcour folgend zum wunderschönen Schloß- und Auenpark , der 1994 Schauplatz der Landesgartenschau war.

Das nächste Ziel ist eines der schönsten Wasserschlösser im Stil der  Weserrenaissance. Das Neuhäuser Schloß, welches sich inmitten kunstvoll nach historischen Vorbildern restaurierter Parkanlagen und umrahmt von einer liebevoll renaturierten Flusslandschaft, den Pader-, Lippe- und Almeauen, erhebt.

Durch die Paderaue  schweben wir mit den Segways nun weiter zum  Padersee, der inmitten des  Naherholungsgebiet Paderauen liegt von hier aus geht  zu den Fischteichen zurück.

Nach diesen herrlichen Eindrücken sind  wir nach einer „unvergesslichen Segway-Tour“ mit den Segways  nun  wieder an unserem Ausgangspunkt angekommen.

 


Der Segway Personal Transporter  ist ein elektrisch angetriebenes Einpersonen-Transportmittel mit nur ... mehr erfahren

Anleitung, Sicherheitstipps, Richtlinien und Bedienung eines Segways. Über all dies bekommen Sie bei uns eine ausführliche Einweisung. Download

Hier unser Seggy Flyer. Preise, Touren, Startpunkte und Kontaktdaten. Alles auf einen Blick zum Download.

Joomla templates by Joomlashine